Keine Medien-Innovationen, Events und Startups mehr verpassen? Abonniere unseren Newsletter! Will ich haben!

Newsletter

Wir leben Media Innovation.
Gemeinsam mit dir!

Du bist Pionier in den digitalen Medien? Du möchtest neue Ideen entwickeln, dein eigenes Medien-Startup gründen oder neue Projekte für dein Medienhaus umsetzen? Komm zu uns!

Hej!

SOCIALIZE!

Förderung, Networking & Coaching für Medienmacher:innen

Wir helfen dir, geniale Ideen umzusetzen, motivierte Teams zu bilden und überzeugende Prototypen zu entwickeln. Das Media Lab Bayern unterstützt dich und deine Ideen mit Förder­programmen für Medienmacher:innen, einem umfangreichen Netzwerk und Coaching.

Finde Dein Förderprogramm

Du bist…

Lets get Funky - Der spirit des Media Labs in 2 Minuten

Aktuelle Projekte im Media Lab Bayern

Was läuft gerade?

GNI Startups Lab Report

Zehn Startups aus Europa haben in den letzten sechs Monaten das Google News Initiative (GNI) Startups Lab erfolgreich durchlaufen. Das Programm, welches vom Media Lab Bayern gemeinsam mit dem EJC und Google durchgeführt wurde, ist nun im GNI Startups Lab Report verfügbar.

Media for Peace

Gemeinsam mit dem dtec.bw und der Universität der Bundeswehr München kannst du durch Journalismus den Frieden in Krisenregionen voranbringen. Zusammen mit dir entwickeln wir Möglichkeiten, um Journalismus zu unterstützen, der deeskalierend und friedensfördernd ist.

Media Tech Lab

Bis zu 50.000 € für dein Open Source Projekt. Du bist Open Source-Entwickler oder Software-Freelancer? Du brennst für ein innovatives IT-Thema, das der Medienbranche weiterhelfen könnte? Du hast ein Tech-Problem erkannt, für das es noch keine Lösung gibt? Dann ist das Media Tech Lab genau richtig für dich!

UPCOMING EVENTS & DEADLINES

Auf unseren Events bringen wir die digitalen Köpfe der Medienbranche zusammen. Hier kannst du dich informieren, neue Ideen entwickeln und die Leute kennenlernen, die du brauchst, um deine Ideen zu verwirklichen. Egal ob Hackathon, Barcamp oder unserem Auftritt auf den Medientagen München: Wir haben das richtige Event für dich!

Abonniere jetzt unseren Eventkalender und verpasse nie wieder einen Termin!

Deadline
Alert

Deadline
Alert

MEDIA LAB BLOG

In unserem Blog findest du spannende Einblicke in die Challenges der Media-Lab-Fellows, News aus dem Media Lab Bayern und viele weitere Artikel rund um die Medienbranche.

» Zum Blog

 

09.08.22

Die Excel-Tabelle war jahrelang treuer Begleiter der Medienbranche. Doch das altmodische Modell hat inzwischen ausgedient. Denn gerade junge Content Creators möchten mobile, unkomplizierte und digitale Lösungen zur Hand haben.

»
Medienhäuser profitieren durch Zusammenschluss

28.07.22

Sich auf einer Plattform mit anderen Medien zusammenzuschließen, kann ein wichtiger Baustein in einer Digitalisierungsstrategie sein. Man kann voneinander profitieren und so eine neue Gruppe an Leser*innen generieren.

»

22.07.22

Eine einfache Textgestaltung verhilft Medienunternehmen zu mehr Wachstum und Sichtbarkeit. Trotz aller Vorteile, nutzen bisher wenige Medien einen einfachen Sprachstil. Ist Leichte Sprache denn so eine schwere Sprache? Nein, sagen Flora Geske und Vanessa Theel von SUMM. Sie haben ein Tool entwickelt, das Medienschaffenden den Zugang zur Leichten Sprache erleichtert und die Barrierefreiheit fördert.

»

12.07.22

Inklusion, Ideenmanagement und Innovation sind nur drei der prägenden Themen für die Medienbranche. Auf dem #micmuc2022 trafen sich Media Pioneers und sprachen über Inhalte, die für die Medien relevant sind. Das sind unsere Top-Punkte.

»

04.07.22

Der Technologieboom ist noch nicht in der Medienbranche verankert. Lange Zeit mangelte es an einer gemeinsamen Sprache und Früchte tragenden Kooperationen. Das Media Tech Lab Bayern verhilft nun Developern und Medienhäusern zusammenzufinden. Im Fokus stehen dabei die Ideen, die direkt aus den Herzkammern der Medienhäuser stammen.

»

02.06.22

An neuen Ideen in großen Unternehmen zu arbeiten, ist oft frustrierend. Widersprüchliche Prioritäten, kleinteilige Unternehmenspolitik und fehlende Budgets sind nur einige Beispiele. Aber warum ist das so? Und wie könnte ein anderer Ansatz aussehen? Und was hat das eigentlich mit Pizza zu tun?

»

17.05.22

Die Aufgabe der Medien ist die Verbreitung von Informationen. Doch seit einiger Zeit werden Stimmen laut, dass Medien doch nur Fakes verbreiten würden und man ja nicht vorbehaltlos alles glauben solle, was in Nachrichtensendungen und Co. verbreitet wird. Etwa ein Drittel der Bevölkerung hat kein Vertrauen zu Medien. Wir haben gefragt und hier sind die Insights, die das Vertrauen wieder aufbauen könnten.

»

29.04.22

Jedes Medienhaus möchte Innovation, um für die Zukunft gewappnet zu sein. Vielen fällt der Shift zu Neuem schwer und gleichzeitig hat Innovation auch eine individuelle Seite, die jede Firma für sich erschließen muss. Der Innovationshub pd next vom Augsburger Pressedruck und das katholische Medienhaus Sankt Michaelsbund haben sich in den vergangen neun Monaten intensiv mit den Fragen "Was ist Innovation?" und "Wie gelingt Innovation?" auseinandergesetzt.

»

14.04.22

Drei Tage lang hat ein großer Teil des Media Labs in Perugia genetzwerkt und gelernt. Hier erfahrt ihr, welche Learnings wir für euch aus Italien mitgebracht haben.

»

Startups @ media lab

Diese Startups sind in unserem aktuellsten Batch:

Die Entwicklungen in der Creator Economy ermöglichen es immer mehr Creatorn ihr Einkommen durch Live Streaming zu generieren. Audivio hilft Streamern mit Daten und Auswertungen bei ihrer Professionalisierung und der Interaktion mit ihrer Audience.

Cinema Calc ist die intuitive Software zum kalkulieren von Film- und Videoproduktionskosten. Wir machen Schluss mit komplizierten Excel-Tabellen und Interfaces, die an Windows 95 erinnern.

Cultway ist eine Plattform für personalisierte, audiovisuelle Storys im Bereich Bildung und Kultur. Mit einem einfachen Baukasten können Medien und Kultureinrichtungen smarte, mobile Inhalte erstellen und mit Ihrer Zielgruppe teilen.

Junite ist eine Spiele-App für Jugendliche und junge Erwachsene, die ihnen hilft ein gesundes Verhältnis zur Sexualität aufzubauen und zu pflegen. Kurz gesagt ist die App eine Art "Duolingo für die Sprache der Liebe und Sexualität" mit Inhalten, die wissenschaftlich belegt sind.

Justt ist eine E2E-Lösung für Erstellung, Publishing und Vermarktung von Qualitätsinhalten. User genießen relevante und verifizierte Inhalte mit personalisierter UX. Creator & Publisher erreichen passende Zielgruppen und monetarisieren erfolgreicher.

Mit Kertos werden Datenschutzprozesse automatisiert. Anträge auf Einsicht der persönlichen Daten, Nachweis von Verarbeitungstätigkeiten, Lösch- oder Aufbewahrungsprozesse - Kertos ist die Heimat für alle Themen und Beteiligte im Bereich Datenschutz.

Mondo ist eine gamifizierte und handlungsorientierte Weiterbildungsplattform. Wir statten unsere Nutzer:innen mit Skills und Wissen für eine lebenswerte und grüne Zukunft aus und machen täglichen positiven Impact einfach und unterhaltsam.

Musikauswahl- und Schnitt sind unglaublich zeitaufwändig. Mit MuseKIT können Videomacher:innen ihr Video vertonen, indem sie die Stimmungen ihres Videos auswählen. So haben sie endlich wieder Zeit für das, was sie richtig gut können - Videos.

Prisma3D ist eine intuitive App zur Erstellung von 3D-Modellen und Animationen. Die leicht verständliche Benutzeroberfläche hilft bei der Erstellung erster 3D-Designs. Mit der App kannst du deine Kreation direkt am Handy erstellen, rendern und teilen.

SUMM ist das "Google Translate" für Leichte Sprache – ein KI-gestütztes Tool, das jeden Text in einen Sprachstil übersetzt, der durch einfache Satzstruktur und zusätzliche Erklärungen für ALLE leicht verständlich ist.

Bayern rules

Das Media Lab gibt es in München und in Ansbach. Unser Team wird dich bei deinem Vorhaben von beiden Standorten aus tatkräftig unterstützen. Erfahre mehr über unser Team und die Mentoren.

»Durch Vernetzung, unglaublich viel Engagement und positive Energie kann ganz viel Neues und Tolles entstehen. Nur miteinander können wir die Zukunft rocken – da ging und geht das Media Lab Bayern seit Tag 1 mit bestem Beispiel voran.«

Konrad Weber
Project Manager bei SRF – Schweizer Radio und Fernsehen

»Durch das Media Lab habe ich erfahren, dass es geschützte Kokons gibt, die Platz zum Experimentieren und Ausprobieren geben. Dadurch habe ich meinen Traum realisiert, ein digitales, mediales Zuhause für Schwarze Frauen im deutschsprachigen Raum zu gründen.«

Ciani-Sophia Hoeder
Gründerin von RosaMag (Batch #6)

»Mit welchen „Ideen“ ich am Anfang des R&D Fellowship gestartet bin und welches Produkt ich innerhalb von 8 Wochen durch die Interviews, das Prototyping und Testing entwickelt habe, ist unfassbar.«

Katja Vater
Online-Marketing & Audience Development Expertin
(R&D Fellow Batch #2)

»Ich habe das Gefühl, durch eure Startups am Puls der Zeit zu sein und somit immer neue Ideen und Impulse für meine Produktentwicklung zu erhalten. Außerdem ist es super, dass man bei euren Events so toll netzwerken kann und immer interessante Gesprächspartner aus der Media Community trifft.«

Ramona Lermer
Projektmanagerin bei pd next

»Wir haben im Lab gelernt, iterativer und prototypischer unterwegs zu sein. Ein Produkt/MVP ist erst dann klein, wenn du es innerhalb von 6–8 Wochen soweit entwickeln kannst, dass du live gehen könntest.«

Tjorven Rohwer
ehem. Gründer Flint.gg (Batch #5)

Wir sind Teil der Medien.Bayern GmbH

top