Interaktive Leseförderung für das Grundschulkind

Maple Tales ist die interaktive Lese-App für Kinder. Der Leseprozess wird mit Lesehilfen und jeder Menge Spaß durch Gamification unterstützt. Die Schulversion liefert Lehrkäften eine nicht-audio-visuelle Lese-Analyse.

App

Über Maple Tales

Was bietet euer Produkt bzw. eure Kooperationsmöglichkeit konkret?

Das Herzstück von Maple Tales ist die Geschichtenkreierung mit Entscheidungsgeschichten. Der Leseprozess wird mit Lesehilfen (farbliche Silbentrennung, Schriftanpassung, Farbfolien, etc.), einer Wörterbuchfunktion in einfacher Sprache und jede Menge Spaß durch den Gamificationansatz unterstützt. Das Textverständnis wird durch spielerische Leseverständnisfragen gefördert. Die Schulversion von Maple Tales analysiert das Lesen durch die Nutzung der App und gibt dies an die Lehrkräfte weiter.

Für wen genau eignet, oder an wen richtet sich euer Produkt bzw. eure Kooperationsmöglichkeit?

Bei Maple Tales dreht sich alles um die Nutzer: die Kinder. Die Kundenkreise sind dabei zahlreich. Sie reichen von Eltern, Schulen, Bibliotheken und Bildungsunternehmen, die die Software und Premium-App kaufen, bis hin zu Medienhäuser, Autor*innen, NGOs und Verlage, die clevere und spaßige, entscheidungsbasierte Geschichten veröffentlichen. Dazwischen werden auch immer wieder Unterstützer*Innen gesucht, welche Bibliotheken, Schulen und Familien mit Maple Tales Premium unterstützen möchten.

Welche Vorteile bringt euer Produkt bzw. eure Kooperationsmöglichkeit?

Maple Tales bietet eine kreative Möglichkeit zur Heranführung an das Lesen, eine innovative Art der Lernförderung und Steigerung der Lesemotivation, welche spielerisch den Wortschatz ausbaut, sowie Kreativität, Wissen und Sprachverständnis fördert. Die App eignet sich für die interaktive und individuelle Unterrichtsgestaltung, effektive Leseanalyse und das Lesen zu Hause oder unterwegs.

Gibt es bestimmte Voraussetzungen, um mit eurem Produkt arbeiten zu können bzw. mit euch kooperieren zu können?

Kinder können die Maple Tales auf Smartphones und Tablets nutzen. Lehrkräfte mit der Web-App in jedem Browser.

Schildert hier kurz eure Vision.

Unsere Vision ist es, einen Beitrag zur positiven Lesesozialisation zu leisten. Die Lesemotivation bei Kindern spielerisch zu fördern und Kinder zu unterstützen, die eine Form von Leseschwäche aufweisen. Dies zukünftig nicht nur im DACH-Raum, sondern auch international, mit Geschichten in verschiedenen Sprachen und angepassten Lesehilfen. Maple Tales soll dabei nicht nur in der Schule oder zuhause genutzt werden, sondern auch in On-Board Entertainment Systemen in den Wolken und auf Gleisen.

Gründer

Timur Zorlu, Marlene Damm

Gründungsjahr

2023

Programm

Media Startup Fellowship, #15

Webseite

maple-tales.com

Status

Aktiv

Maple Tales besuchen