Keine Medien-Innovationen, Events und Startups mehr verpassen? Abonniere unseren Newsletter! Will ich haben!

Newsletter

#procurement #ai #userexperience

Die Amazon-Shopping Experience für Medien-Unternehmen

Nutzung von generativer KI und NLP, um Medien-Unternehmen ein noch nie dagewesenes Guided Buying Erlebnis zu bieten. Mitarbeitende wissen einfach NICHT, was und wie sie kaufen sollen – und das müssen sie auch nicht. Frag einfach Lio.

Was bietet euer Produkt bzw. eure Kooperationsmöglichkeit konkret?

Lio baut eine KI-basierte Lösung für Medienhäuser  und ihre indirekten Beschaffungsprozesse. (Große) Medienhäuser haben oft komplexe Unternehmensstrukturen mit einer Vielzahl von Tochtergesellschaften und komplizierten Beschaffungsaufträgen und brauchen eine Single Source of Truth für die Informationsverarbeitung. Lio hilft die Informationsflut von Anfragen und Aufgaben im Zusammenhang mit jeder Art von Beschaffung im indirekten Einkauf zu sammeln, zu bündeln und zu verarbeiten.

Für wen genau eignet oder an wen richtet sich euer Produkt bzw. eure Kooperationsmöglichkeit?

Lio richtet sich an alle (Medien-) Unternehmen, die Exzellenz in ihren (indirekten) Einkaufsprozessen erreichen wollen, alle damit zusammenhängenden Informationen und Dokumente an einem Ort managen und ein Eingangstor für Anfragen jeder Art im Einkauf einrichten möchten. Lio bietet eine einzigartige User Experience im Beschaffungsprozess für Medien-Unternehmen und ist offen für Kooperationen jeder Art!

Welche Vorteile bringt euer Produkt bzw. eure Kooperationsmöglichkeit?

Derzeit liegt das Thema indirekte Beschaffung nahezu brach und Lio unterstützt dabei, Informationen im komplexen Kontext, in dem Medienhäuser operieren, zu sammeln und zu verarbeiten. Derzeit gibt es keine “Single Source of Truth” und für Procurement-Prozesse werden häufig ältere ERP-Tools verwendet, deren Anpassung an heutige Bedürfnisse sehr aufwändig ist. Durch die Nutzung von Natural Language Processing und Machine Learning verändert Lio die Art und Weise, wie Medienhäuser und ihre Mitarbeitenden mit Einkaufsprozesse effizient umgehen.

Gibt es bestimmte Voraussetzungen, um mit eurem Produkt arbeiten zu können bzw. mit euch kooperieren zu können?

Lio ist eine Cloud Software-Lösung und es braucht keine bestimmten technischen Voraussetzungen, um Lio einzusetzen.

Schildert hier kurz eure Vision.

Die übergreifende Vision von Lio ist es, eine "Ask me anything"-Lösung zu bauen, um die bestehenden Probleme der komplexen Kommunikation & Strukturen im Einkauf von Medienunternehmen zu lindern. Lios KI-basierte Lösung bündelt die Informationen und ist eine One-Stop-Lösung für alle kollaborativen, indirekten Beschaffungsaufgaben. Lio möchte ihre Idee und Produkt mit Expert:Innen-Feedback & Coaching und durch zusätzliche Innovationsprojekte mit namhaften Medien-Unternehmen weiterentwickeln. In der Zeit im Media Lab Bayern will Lio sich einen Marktzugang verschaffen, erste wiederkehrende Umsätze sichern und schließlich Investoren finden und so Produkt zu skalieren.

💻https://www.linkedin.com/company/lio-ai/

Kontakt

Vladimir Keil,
Co-Founder und CEO of LIO
E-Mail
 

top