Keine Medien-Innovationen, Events und Startups mehr verpassen? Abonniere unseren Newsletter! Will ich haben!

Media Lab Bayern Newsletter

Medien und Corona -
Mit diesen Angeboten wollen wir helfen!

Die Corona-Krise ist eine Krise für uns alle, natürlich auch für Medienhäuser. Im Media Lab Bayern haben wir uns deshalb überlegt, wie wir die Branche in dieser schwierigen Zeit unterstützen können - besonders im Lokalen und Regionalen.

Aus diesen Überlegungen sind drei Projekte entstanden, deren Ergebnisse wir für euch kostenlos zur Verfügung stellen.

Open Innovation Challenge

Mit der Open Innovation Challenge haben wir mit Unterstützung der bayerischen Staatskanzlei einen offenen Ideenwettbewerb gestartet. Talente, Startups und Firmen können Ideen einreichen, wie lokale Redaktionen mit innovativen Software-Lösungen, Produkten oder Formatideen unterstützt werden könnten.

Die ersten Lösungen können wir euch bereits vorstellen. Trotzdem könnt ihr noch Ideen einreichen, denn die zweite Runde läuft noch bis zum 14. April.

Media Lab Innovation Wiki

Unser Innovation-Wiki sammelt neue Ansätze aus der Medienbranche, die sich mit der aktuellen Corona-Pandemie beschäftigen. Egal ob Tools oder innovative Formate, hier findet ihr alles, was aktuell entwickelt oder genutzt wird.
Wir helfen euch dabei, Inspiration zu finden, wie ihr selbst auf die Krise reagieren könnt und schaffen eine Übersicht, was andere Medienhäuser aktuell machen.

Mediennutzung während der Corona-Krise

Welche Angebote brauchen Leser, Hörer und Zuschauer in Zeiten der Corona-Krise? Hat sich ihr Nutzungsverhalten verändert? Wir haben in einer Blitzbefragung mehr als 20 qualitative Interviews geführt, um Medienhäusern wertvolle Insights für ihre Berichterstattung und  ihre Produktentwicklung in der Corona-Krise zu geben.

top