Keine Medien-Innovationen, Events und Startups mehr verpassen? Abonniere unseren Newsletter! Will ich haben!

#MorningBriefing #Push #EMail #Telegram

TÆP - The Audience Engagement Plattfom

 

Eingereicht von: Maximilian Knop für Konsole Labs

Auf vier unterschiedlichen Wegen parallel Nutzer mit Informationen versorgen? Kein Problem für “The Audience Engagement Platform” (kurz TAEP). E-Mail, Telegram, Facebook Messenger und Browser Push sind hier in einem Tool vereint.

Welchen Mehrwert bietet die Lösung während der Corona-Krise?
Die Lösung ist ein erster Schritt, um schnell auf allen aktuell relevanten Kanälen Reichweite aufzubauen und die Zielgruppe über ein CMS mit Inhalten zu versorgen.

Welchen Mehrwert bietet die Lösung nach der Corona-Krise?
Auch nach der Krise wird es natürlich Themen geben, über die der Leser, Hörer etc informiert werden möchte. Hier kann die aufgebaute Reichweite genutzt werden, um den Nutzern auch andere Inhalte anzubieten.

Welche Voraussetzungen muss ein Medienhaus erfüllen, um mit eurer Lösung zu arbeiten?
An erster Stelle sollte das Medienhaus ein Interesse daran haben, neue Plattformen auszuprobieren. Darüber hinaus sind tägliche aktuelle Inhalte und ein Mitarbeiter, der diese über das CMS versendet, von Vorteil.

So funktioniert die Lösung in der Praxis:
TÆP ist die Lösung, um schnell Nutzer über alle relevanten Kanälen zu erreichen.
Von der Anmeldung über das Setup bis zum Versenden der ersten Nachricht vergehen wenige Stunden, dem Aufbau neuer Reichweiten steht nicht viel im Wege.
Wir starten mit vier Plattformen und wollen das Angebot um Amazon Alexa Skills, einem Visual-Radio-Tool und der Bereitstellung einer einfachen News-App als PWA erweitern.

Die Lösung ist eine...
Software

Screenshots der Lösung

Jetzt kostenlos herunterladen und nutzen:

Über das Formular bekommst du Zugang zu einem Ordner, der einen fertigen und einfach implementierbaren Code (z.B. iFrame, etc.) beinhaltet. Außerdem erhältst du eine eine „How to implement“- Anleitung für Redaktionen und spezielle Anwendungsbeispiele.





* Pflichtangaben