Keine Medien-Innovationen, Events und Startups mehr verpassen? Abonniere unseren Newsletter! Will ich haben!

#Data #Realtime #Covid-19

COVID-19 Echtzeit Tracking auf Kreis-Ebene

 

Eingereicht von: Kevin Goßling für fusionbase

Aktuelle Daten über COVID-19 zu bekommen, ist sehr aufwendig. Fusionbase stellt Medienhäusern einen Echtzeit-Datensatz von COVID-19 Fällen auf Landkreis-Ebene zur Verfügung, die direkt von den Gesundheitsministerien der Länder bezogen werden - und damit aktueller sind als die Zahlen des Robert-Koch-Instituts.

Welchen Mehrwert bietet die Lösung während der Corona-Krise?
In der stressigen Krisen-Zeit bieten wir schnelle Informationen auf lokaler Ebene. Die Recherche für hochwertigen und aktuellen Content braucht nur noch einen Bruchteil des Aufwands, weil Daten nicht mehr manuell recherchiert werden müssen.

Welchen Mehrwert bietet die Lösung nach der Corona-Krise?
Über Fusionbase können ebenfalls Daten vom statistischen Bundesamt bezogen werden - auch für die Berichterstattung zu anderen Themen bietet sich Fusionbase damit an.

Welche Voraussetzungen muss ein Medienhaus erfüllen, um mit eurer Lösung zu arbeiten?
Es wird eine Website und ein Visualisierungs-Tool benötigt, um die Daten einzubinden. Mit einem Tool wie DataWrapper, das viele Redaktionen schon nutzen, dauert diese Integration etwa 1-3 Personenstunden.

So funktioniert die Lösung in der Praxis:
Man bezieht die Daten über eine API und integriert sie in ein Tool wie eben DataWrapper, das auf der eigenen Webseite die Daten visualisiert. Alles weitere passiert automatisch.

Die Lösung ist eine...
Software

Screenshots der Lösung

Jetzt kostenlos herunterladen und nutzen:

Über das Formular bekommst du Zugang zu einem Ordner, der einen fertigen und einfach implementierbaren Code (z.B. iFrame, etc.) beinhaltet. Außerdem erhältst du eine eine „How to implement“- Anleitung für Redaktionen und spezielle Anwendungsbeispiele.





* Pflichtangaben