Keine Medien-Innovationen, Events und Startups mehr verpassen? Abonniere unseren Newsletter! Will ich haben!

03.03.20 | R&D Fellowposts

Terms Should Travel

Herausforderungen bei der Lizenzierung digitaler Inhalte im Internet

»

Wie Journalismus auf TikTok und mit Instagram Stories funktionieren kann

Seit Oktober beschäftigt sich unser R&D-Fellow Michael Netsch damit, was News-Publisher im Umgang mit Plattformen wie TikTok oder Instagram Stories lernen können. Hierzu hat er mit mehreren Journalisten gesprochen, die dort aktiv sind. Das sind seine Ergebnisse!

»

Turbulenzen im Online-News-Markt - Was Leser wirklich wollen

Unser R&D Fellow, Florian Reißner, forschte 3 Monate bei uns zum Thema: Medienplattform für Onlinezeitungen. Das sind seine Ergebnisse!

»

Die Zukunft des digitalen Filmkonsums

Immer mehr Anbieter strömen auf den Streaming Markt - Wie können Nutzer da noch den Überblick behalten? Im Rahmen des R&D Fellowship forscht Irina Prousa nach kundenzentrierten Lösungen für den digitalen Filmgenuss.

»

Kollaborative Plattform für den Journalismus

Der Journalismus steckt nicht nur in der Krise, er ist kaputt. Unser R&D Fellow Michael Seidel erzählt hier über die Chance diesen mit menschlicher & technischer Kollaborationen zu retten.

»

Wie entwickelt man eine Medienplattform für Onlinezeitungen

Unser R&D Fellow Florian Reißner beschäftigt sich mit der täglichen Flut an Informationen, die alle Nachrichten­interessierten kennen und wie man dies verändern könnte. Hier berichtet er über seine Motivation und ersten Erkenntnisse:

»

Wie man Media Apps mit Blockchain aufs nächste Level bringt

Wie können Medienunternehmen von der neuen Technologie profitieren? Hier erfährst du mehr über die ersten Forschungsergebnisse von unserem R&D Fellow Sebastian Posth, zum Thema Blockchain-Technologie in der Medienbranche.

»

News auf Mobilgeräten

Was können sich Journalisten von TikTok und Instagram Stories abgucken? Unser R&D Fellow Michael Netsch forscht seit Oktober zum Thema Mobile Stories und News auf Mobilgeräten. Hier erzählt er, womit er sich die nächsten 4 Monate beschäftigen will.

»